picture by Lydia Daniller

picture by Lydia Daniller

Die Figur Mr. Y ist eine Referenz auf My Friend von John Miller und beschäftig sich mit Klischees und Privilegien des männlichen Künstlers, wie etwa dem “o.T.”-Privileg, dem Kunstwerk keinen Namen geben zu müssen. Mr. Y nimmt fremde Kunstwerke für sich ein und besetzt diese. Dabei wird die Bedeutung des eigentlichen Werkes verändert oder bestimmte Aspekte hervorgehoben.

 Mr. Y im mumok Wien neben "My Friend" von John Miller

Mr. Y im mumok Wien neben "My Friend" von John Miller